Süßes

Tarte Tatin für Eilige

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zubereitungszeit: 50 Minuten

Tarte Tatin mit frischem knusprigem Boden und leckerem Karamell der die Apfelstücke umhüllt ist ein echter Klassiker der französischen Patisserie. Und auf jeden Fall ein echt leckerer Klassiker, für den es sich lohnt etwas Aufwand zu betreiben.
Aber manchmal fehlt einem einfach die Zeit und trotzdem möchte man nicht auf ein gutes Stück selbstgebackenen Kuchen verzichten. Daher habe ich mich für eine schnellere Variante entschieden. Außerdem habe ich nur wenig Zucker verwendet und auf süße knackige Äpfel zurückgegriffen.

  • Für 1 Tarte:
    1 Blätterteig aus dem Kühlregal
    3 rote knackige Äpfel
    30 g Zucker
    30 g Butter
    35 g gehackte Mandeln
    Saft von 1/2 Zitrone

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Äpfel waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln, damit wird verhindert, dass sich die Apfelstücke braun färben.

In einer ofenfesten Pfanne den Zucker und die Butter karamellisieren. Die Apfelspalten hinzugeben und einige Minuten andünsten. Gelegentlich umrühren.

Wenn ihr einen eckigen Teig benutzt dann halbiert ihn, legt erst die eine Hälfte über die Äpfel dann die Zweite, so dass alle Äpfel bedeckt sind.

Die Pfanne für 20-30 Minuten in den Ofen schieben, bis der Teig schön aufgegangen ist und goldbraun gebacken ist.

Die Tarte abkühlen lassen und vorsichtig auf eine Kuchenplatte oder einen Teller stürzen.

2 Comments
Previous Post
November 13, 2017
Next Post
November 13, 2017

2 Comments

  • Belinda Kern

    ….mhmm, ich liebe Tarte Tatin, ein bischen francais!😍😆😋

    • Alissia

      😀 ja genau finde ich auch. Ein bisschen französischer Genuss im Alltag 🤗

Leave a Reply

Related Posts

Follow me on Instagram

  • #delhaizeinspiration #delhaize #food #foodie #instafood #yummy #dessert #thomasmurer #christmas #december #photography #photooftheday #weihnachten #luxembourg #blogger_lu #dessert #patisserie #chocolate #dinner
  • Ich freue mich auf einen schönen Abend. #delhaizeinspiration #food #delhaize #thomasmurer #aalschoul #december #photography #photooftheday #follow4follow #food #instafood #yummy #foodblogger #blogger_lu #luxembourg #christmas #christmasfood
  • Nach einem schönen langen Spaziergang an einem kalten verschneiten Wintertag, freue ich mich nach Hause zu kommen und es mir so richtig gemütlich zu machen. Da kommt mein Maronen-Latte genau richtig. Schaut auf meinem Blog vorbei für das köstliche Rezept. ☕🎅😋🍰
#Food #instafood #foodgasm #foodporn #coffee #kaffee #latte #winter #dezember #shake #milk #maronen #blogger_lu #luxembourg #yummy#lecker #tasty #photography #christmasfood #christmas #weihnachten #cream #süß #zimt #thebesttimeoftheyear #advent #photooftheday #follow4follow #qualitytime #veggie
  • Bei den vielen leckeren Naschereien in der Adventszeit muss auch mal was frisches Gesundes auf den Tisch kommen. Das Rezept für meinen knackigen Salat findet ihr jetzt auf meinem Blog. 😋😋🎄❄️
#food #instafood #foodporn #foodgasm #blogger_lu #luxembourg #salat #veggie #weihnachten #christmas #christmasfood #advent #veggiechristmas #gesund #healthyfood #healthyrecipes #granatapfel #yummy #lecker #tasty #foodie #foodblogger #follow4follow #photooftheday #photography #diy #december #winter
  • Ich wünsche euch einen wunderschönen zweiten Advent! 🎅🏻🎄 ❄️ #advent #adventskalender #adventskranz #food #instafood #christmas #chrismasfood #weihnachten #pralinen #schokolade #chocolate #foodgasm #foodporn #blogger_lu #luxembourg #petitfours #patisserie #gourmandise #sonntag #weekend #sunday #christmasfood #cake #veggie #photography #foodphotography #follow4follow #photooftheday #yummy #tasty
  • Ich wünsche euch einen schönen Freitagabend. Was macht ihr so? #drinks #gin #gintonic #freitag #freitagabend #friday #fridaynight #gutenabend #christmas #christmasdrinks #food #instafood #foodporn #ginporn #cocktails #weihnachten #veggie #yummy #lecker #qualitytime #photooftheday #advent #nofilter #luxembourg #blogger_lu #follow4follow
%d Bloggern gefällt das: