Fleisch Snack

Home Made Burger, Burger Buns, Sauce….

Burger liegen ja zur Zeit total im Trend aber ein richtig guter Burger hat absolut nichts mit dem zu tun was man so bei den Fastfood Ketten bekommt. Sie sind ethisch nicht vertretbar und soweit ich mich erinnere, nach fast 8 Jahren bewusster Verzicht, schmecken sie grausam.
Es geht aber auch anders, ein guter Burger von bester Qualität schmeckt himmlisch.
Ich liebe es einen richtig guten Burger essen zu gehen und dabei einen Cocktail zu schlürfen ??, aber selbstgemachte Burger schmecken ebenfalls super lecker und es macht Spaß sie herzustellen. Die Arbeit zahlt sich spätestens aus beim genüsslichen reinbeißen. Er ist saftig, leicht pikant, würzig und der Speck schön kross…?
Für 3 Burger Buns oder für 6 Mini Burger
280g Mehl + mehr zum Bestäuben
15g Hefe
140 ml Bier
1 Ei
1/2 TL Salz
1/2 TL Zucker
10 g Butter
Sesamsamen
Olivenöl

Das Mehl zusammen mit dem Salz, dem Zucker, und der Butter in die Küchenmaschine schütten. Die Hefe in dem Bier auflösen und zusammen mit dem Ei ebenfalls in die Küchenmaschine geben. Mit dem Knethacken zu einem Teig verrühren. Die Arbeitsfläche bemehlen und den Teig darauf zu einer Kugel formen. Etwas Olivenöl in einer Schüssel verteilen und den Teig darin legen. Den Teig mit einem feuchten Tuch mindestens 2 Stunden an einem warmen Ort aufgehen lassen.
Nach 2 Stunden die Brötchen formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Jetzt müssen die Brötchen weitere 2 Stunden aufgehen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Wenn ihr Ofen eine Dampfstufe besitzt diese einschalten, sonst eine Tasse Wasser mit in den Ofen stellen.
Die Buns mit Wasser bestreichen und die Sesamsamen drüber verteilen.
Die Brötchen für 15-20 Minuten in den Ofen schieben, danach auskühlen lassen.

Für die Sauce:
1 Knoblauchzehe
2 TL brauner Zucker
1 Lorbeerblatt
1 EL Apfelessig
4 EL Bio- Ketchup
2 TL Worcestersauce
1/2 TL Chiliflocken
2 TL scharfer Senf
1 EL Oxfordsauce
Olivenöl

Einen kleinen Schuss Olivenöl mit dem Lorbeerblatt in einer Kasserolle erhitzen, den Knoblauch hinzu pressen und kurz anschwitzen. Den Zucker hinzu geben und karamellisieren lassen. Mit dem Essig ablöschen und reduzieren. Den Ketchup unterrühren, dann die restlichen Zutaten hinzugeben. Alles für 5 Minuten köcheln lassen. Sauce abschmecken und zur Seite stellen für später.

Für die Zwiebeln:
1 Zwiebel in feine Streifen gehackt
1 EL Apfelessig
2 TL Zucker
Olivenöl

Einen kleinen Schluck Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelstreifen auf kleiner Hitze darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Zucker hinzu geben und karamellisieren lassen, mit Essig ablöschen. Den Deckel auf den Topf legen und 10 Minuten bei kleiner Hitze schmoren. Nach 10 Minuten den Deckel abhebenund für weitere 10 Minuten schmoren lassen.

Für die Burger:
350g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
4-5 EL Semmelbrösel
6 Scheiben Räucherspeck
3 Scheiben Emmentaler
Olivenöl

Das Fleisch mit dem Ei und den Semmelbrösel mischen. Anschließend miit Salz und Pfeffer abschmecken. Zu gleich großen Hacksteaks formen.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hacksteaks von beiden Seiten anbraten.
In Zwischenzeit den Speck in einer Grillpfanne kross braten.
Zum Schluss den Käse auf die Steks legen und schmelzen lassen.
Die Brötchen aufschneiden und mit der Sauce bestreichen. Die Hacksteaks mit dem geschmolzenem Käse auf den Bun legen, den Speck und die Zwiebel darauf drapieren. Burger schließen und rein beißen ?!!

No Comments
Previous Post
Februar 16, 2016
Next Post
Februar 16, 2016

No Comments

Leave a Reply

Related Posts

Follow me on Instagram

  • Wir hatten einen tollen Tag in Barcelona und gleich gehen wir lecker Tapas essen! 😍😍 Hoffe ihr habt den Tag genau so genossen! 💕⛱
#wanderlust #travelgirl #travel #reisen #barcelona #spanien #spain #beach #strand #wbarcelona #palm #sunnyday #sonne #happy #glücklich #qualitytime #photooftheday #foodie #citytrip #hotel #architecture @influence.luxembourg @igerslux
  • Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag und genießt den Abend? 🌼 Was gibt es bei euch Leckeres? Ich würde jetzt super gerne mein leckeres Lachs-Tataki essen. 😍🍣 Muss mich aber mit einem schnellen Pastagericht zufrieden geben, da heute Abend noch Koffer packen auf dem Programm steht! ✈️🏖
#gutenabend #fisch #sushi #tataki #salmon #food #foodgasm #foodporn #healthy #healthyfood #blogger_lu #luxembourg #foodblogger #kochen #ingwer #japanisch #pasta #nudeln #loveit #yummy #delicious #reisen #travel #travelgirl #wanderlust #sunday #sonntag @ich.liebe.foodblogs @igerslux @hautescuisines @rezeptebuchcom @photooftheday
  • 🍦🍭🍦 Genießt den schönen Abend ihr Lieben! 🍦🍦🍭
#schönenabend #sunnyday #sunny #eis #icecream #balkon #luxembourg #blogger_lu #lecker #chill #sonne #freitag #freitagabend #fridaynight #genießen #sonnenschein #feierabend #weekend #nofilter #qualitytime #homesweethome #feelinggood #glücklich #happy #photooftheday #goodlife #follow4follow #sunglasses #fendi #schokolade
  • Ich wünsche euch allen einen ganz tollen Start ins Wochenende. 😍🍅 Was gibt es Leckeres bei euch? Wie wäre es mit einer köstlichen Gemüsecarbonara? 😋 Das Rezept ist gerade frisch online auf meinem Blog! 💖
#food #pasta #wochenende #freitag #fusili #nudeln #tomate #zucchini #foodporn #foodgasm #basilikum #carbonara #rome #luxembourg #blogger_lu #fresh #gesund #healthyfood #italien #italianfood #cucinaitaliana #ichliebefoodblogs @photooftheday @rezeptebuchcom @hautescuisines @ich.liebe.foodblogs @lacucinaitaliana #igersluxembourg #weekend #friday
  • Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch! 🌼🌼
Das Rezept für meine leckere Pasta verrate ich euch bald auf meinem Blog!
#pasta #gutenmorgen #fusili #tomate #pomodoro #rezept #zucchini #carbonara #parmesan #veggie #italien #italienisch #gemüse #foodblogger #food #foodie #foodporn #foodgasm #yummy #delicious #lecker #kochen #hautecuisines #luxembourg #cucinaitaliana #blogger_lu @rezeptebuchcom @photooftheday
  • Prösterchen ihr Lieben! 🍹🍸 Wünsche euch einen schönen Abend und genießt die Zeit mit euren Liebsten! 😍💕
#gutenabend #schönenabend #gin #gintonic #luxembourg #blogger_lu #foodie #feinschmecker #food #instafood #foodgasm #cocktails #homesweethome #terrasse #garten #foodpic #lieblingsmensch #alcohol #glücklich #qualitytime #photooftheday #happy #melon #watermelon #balkon
%d Bloggern gefällt das: