Archives

Eis Getränke Süßes Vegan

Iced Matcha Latte

Kennt ihr das wenn euch im Sommer mittags die Müdigkeit überkommt und ihr euch einfach nur noch auf die Sonnenliege oder auf die Hängematte schmeißen wollt? Genau das mache ich dann auch aber mit einem leckeren Iced Matcha Latte in der Hand. Matcha macht schön wach aber anders als beim Kaffee hält der Effekt länger an und ist auch noch richtig gesund.…

No Comments
Süßes Veggie

Selbstgemachte Bounty

Kennt ihr das, Süßigkeiten die ihr als Kind geliebt habt und plötzlich schmecken sie euch nicht mehr? So ging es mir mit Bounty, ich hab die Dinger so gern genascht und auf einmal schmeckten sie mir immer weniger. Kurz gesagt, einfach zu süß. Trotzdem bleibt Kokos und dunkle Schokolade eine absolut köstliche Mischung und so habe ich mich nach vielen Jahren Bounty Abstinenz selbst ans Werk gemacht.…

No Comments
Süßes

Heidelbeertarte mit Streusel

Sieht meine Heidelbeertarte mit Streusel nicht wunderschön frühlingshaft aus? Ich finde sie passt perfekt zum Kaffee und Kuchen in den Frühling und ist dank dem Vanille Pudding schnell gemacht.…

No Comments
Ostern Süßes

Osterkekse

Ein Muss sind für mich frische Tulpen auf dem Küchentisch und natürlich dürfen Osterkekse in der Keksdose nicht fehlen. Meine Osterkekse habe ich diese Jahr ganz bunt gespaltet inspiriert von der wundervollen Farben der Natur.…

No Comments
Kooperation

Kooperation: Blogvorstellung Erdnussbutter.org

Joana arbeitet nebenberuflich als Kuchenbäckerin in einem Bowling-Center. Sie isst für ihr Leben gern Erdnussbutter und probiert mit großer Leidenschaft neue Rezepte aus oder wandelt bestehende Kochrezepte mit weiteren Zutaten ab. Als sie erfuhr, dass die Domain Erdnussbutter.org noch zu haben war, schlug sie natürlich sofort zu. Auf der Website, welche es erst seit Mitte 2017 gibt, bietet sie zahlreiche Rezepte mit Erdnussbutter, und die Rezeptdatenbank wird laufend erweitert. Die…

No Comments
Snack Süßes

Pain perdu mit Joghurt, Kokosnuss und Limette

Schwierigkeitsgrad: Einfach Zubereitungszeit: 20 Minuten Pain perdu, nennen es die Franzosen und auch bei mir zu Hause wurde es so genannt. In Amerika ist es bekannt als French Toast oder in Deutschland als Arme Ritter. In der Kindheit wurde so gerne das Brot vom Vortag aufgebraucht und man freute sich über diese schöne süße Abwechslung. Ich habe es am liebsten mit viel Puderzucker geschlemmt. Bei diesem Rezept ist es etwas…

No Comments