Fleisch Snack

Wrap gefüllt mit Hummus und Rinderfiletstreifen

So ein Wrap schmeckt immer, ob als Snack, zwischendurch oder doch als Mittagessen. Ich habe ihn als Mittagessen genossen. Das Fleisch zergeht auf der Zunge mit dem leckeren Hummus. Der Joghurt sorgt für Frische und ist ein toller Kontrast zu dem pikanten Fleisch und dem würzigen Hummus.
Für mich ist das Fleisch perfekt, wenn es Medium gegrillt ist, das könnt ihr natürlich so machen wie ihr es mögt.
Wenn bei euch auch noch ein bisschen Hummus übrig bleibt, dann schnippelt euch ein paar Gemüsesticks und verwendet den Hummus als Dip.

Für 2 Portionen

Für den Hummus:
200g eingeweichte Kichererbsen
Saft und Schale von 1/2 Zitrone
1 Knoblauchzehe
1 TL Kreuzkümmel
1/2 TL Sesamsamen
1TL Paprikapulver + mehr zum besträuen
Olivenöl

Für das Fleisch:
2 Filetsteak (a 100g)
1 Zwiebel in dünne Streifen gehackt
1 gelbe Paprika in Streifen geschnitten
Paprikapulver
Olivenöl

Sonstiges:
Wraps
Weißer Joghurt

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Für den Hummus die Kicherbsen abtropfen und in ein hohes Gefäß schütten. Einen guten Schuss Olivenöl, etwas Wasser, Zitronensaft, Kreuzkümmel, Paprikapulver, und Sesamsamen hinzugeben. Den Knoblauch rein pressen und alles zusammen pürieren. Die Masse sollte nicht zu fest sein, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Hummus in eine Schüssel geben und mit Paprikapulver bestreuen. Dann die Zitroneschale über den Hummus reiben.
Eine Grillpfanne mit Olivenöl erhitzen und die Paprika für 2 Minuten darin grillen. Die Zwiebel hinzugeben.
In Zwischenzeit das Fleisch mit Olivenöl und Paprikapulver einreiben.
Die Steaks in die sehr heiße Pfanne geben, salzen und pfeffern. Von beiden Seiten Medium grillen. Das Fleisch aus der Pfanne heben und in Streifen schneiden.
Die Wraps kurz im Ofen erwärmen.
Etwas von dem Hummus auf den Wrap streichen, ein Löffel Joghurt drüber verteilen. Mit dem Fleisch und dem Gemüse belegen und zusammen rollen.

No Comments
Previous Post
Februar 13, 2016
Next Post
Februar 13, 2016

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: