Süßes Weihnachten

Spekulatius Kekse

Weihnachtszeit ist Keksezeit und vor allem Spekulatiuszeit. Das ganze Jahr freue ich mich auf diese Zeit. Schon beim Teig Kneten und dem Ausstechen kommt Freude auf. Doch das Schönste ist, wenn der Duft von frisch gebackenen Keksen und Spekulatiusgewürz in der Luft liegt. Danach kann ich es nicht abwarten sie genüsslich zu naschen, ich liebe es einfach.

img_2667

  • Zutaten:
    250 g Mehl
    125g  Butter
    50 g gemahlene Mandeln
    125 g brauner Zucker
    2 Eigelbe
    1 TL Backpulver
    1-2 TL Spekulatius Gewürz
    1 Prise Salz

img_2672img_2678

Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz und dem Spekulatius Gewürz mischen.

Die Butter mit dem Zucker und den Eigelben in der Küchenmaschine verquirlen. Die Mehlmischung und die gemahlenen Mandeln hinzugeben, zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben, den Teig ausrollen und mit einer Ausstechform Kekse ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Backblech legen und für 10-12 Minuten in den Ofen schieben.

Abkühlen lassen und nach Belieben dekorieren.

img_2675img_2671

 

2 Comments
Previous Post
Dezember 5, 2016
Next Post
Dezember 5, 2016

2 Comments

  • dorie

    Die sind ja richtig süß geworden 🙂
    Spekulatius sind so ziemlich die einzigen Weihnachtskekse, die ich mag. Aber ich muss gestehen, dass ich sie immer fertig gekauft habe.
    Vielleicht sollte ich mich doch mal ans backen wagen 🙂
    Liebe Grüße, Dorie
    http://www.thedorie.com

    • Alissia

      Vielen Dank Ich würde es auf jeden Fall mal versuchen. Sie sind wirklich lecker geworden LG Alissia

Leave a Reply

Related Posts

%d Bloggern gefällt das: