Pizza Uncategorized

Wunderbar knusprige Pizza

Pizza ist einfach super aber seien wir mal ehrlich, in den meisten Restaurants schmeckt sie einfach nur schrecklich. Zu dick, nicht knusprig, zu fettig und die Zutaten von mangelnder Qualität. Da bleibt einem nur die Wahl, sie selbst herzustellen. Sie wird nicht nur wunderbar schmecken, nein die Herstellung macht auch total viel Spaß. Man braucht nur etwas Geduld und natürlich beste Zutaten. Falls ihr auch zu den Glücklichen gehört und ein Holz-Pizzaofen besitzt, wird sie noch viel intensiver und es geht auch schneller. Wenn nicht erfüllt ein Pizzastein auch den Dienst.

imageimageimageimage

Für den Teig:
500g Mehl Typ 00 + mehr zum Bestäuben
10 g frische Hefe
Eine gute Prise Salz

Für den Belag:
700gr Passata von sehr guter Qualität
500g Mozzarella di Bufala
Oregano nach Belieben
Schinken, Salami, Kapern, Zwiebeln, Pilze, Paprika… Nach Belieben

Die Hefe in 325ml auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben und mit allen Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Die Schüssel mit einem Tuch bedecken und in einem warmen Raum für mindestens 4 Stunden aufgehen lassen.

In Zwischzeit die Passata mit Salz, Pfeffer und Origano würzen.

Wenn ihr einen Pizzaofen besitzt unbedingt darauf achten, dass er richtig heiß ist. Mindestens 400 Grad.

Alternativ: Den Pizzastein auf die mittlere Schiene des Backofens legen. Falls euer Backofen einen Pizza Programm hat, diesen auf Maximum stellen, ansonsten Ober-und Unterhitze bei maximaler Temperatur. Den Pizzastein mit Backpapier bedecken.

Den Teig in mittelgroße Bälle teilen und sehr dünn auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Wenn ihr mit dem Pizzastein arbeitet, den ausgerollten Teig für knapp 30 Sekunden in den Ofen legen, erst dann mit der Passata, Mozzarella und den anderen Zutaten nach Belieben belegen. Zum Weiterbacken in den Ofen schieben und dann gleich genießen. Ansonsten gleich belegen und in den Holz-Pizzaofen schieben. Unbedingt im Auge behalten und immer wieder drehen, sonst brennt sie an.

Mit dieser Menge an Teig kann man locker 5 Pizzen anfertigen, also ruhig abwechseln mit dem Belag.

6 Comments
Previous Post
Juli 17, 2016
Next Post
Juli 17, 2016

6 Comments

  • Wili

    du hast so einen tollen Holzpizzaofen? Klasse! Und dein Rezept klingt sehr sehr köstlich! Verrätst du auch noch das Rezept für die Passata?

    • Alissia

      Vielen Dank Das freut mich sehr. Die Passata mache ich nicht immer selber, aber wenn wir wieder viele Tomaten im Garten haben müsste ich das Rezept mal aufschreiben.

  • Vom Rhein an die Spree

    Pizzaaas <3 Oh da läuft mir direkt das Wasser im Mund zusammen, ich liiere Pizza und deine sieht ganz hervorragend aus 🙂

    • Alissia

      Vielen Dank Ich liebe Pizza auch

  • Giorgione

    Ich habe Pizzabacke, man höre und staune, bei Napoli gelernt. In St. Antonio Abbate. Seitdem weiß ich den Unterscheid. Ich backe sie, abgesehen von den geheimen Grundregeln, die bei Dir schon ziemich gut getroffen sind, so: Ich nehme aus einem Gasofen die Metall-Abdeckplatte über den Flammen raus und lasse das 20 Minuten so erstmal ganz heiß werden, Dann die Abdeckplatte wieder rein (sonst flammgefahr, wenn was runterfällt) und darin nur max. 5 Minuten ausbacken.
    Herzlich Giorgio.

    • Alissia

      Hallo Giorgio Vielen Dank für dein Kommentar und dein Tipp. Liebe Grüße Alissia

Leave a Reply

Related Posts

Follow me on Instagram

  • Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend! Genießt euren Abend.
Wir trinken jetzt gemütlich auf der Terrasse einen Gin und danach kochen wir noch etwas leckeres! 😋🍹
#wochenende #sonntag #gin #needlegin #schwarzwald #schönenabend #kochen #genießen #gintonic #sunday #blogger_lu #luxembourg #qualitytime #glücklich #terrasse #sonnenschein #dinner #food #instagood #instafood #cocktails #yummy #lecker #tasty #photooftheday #foodphotography #follow4follow @needle_gin
  • Keine Lust auf immer nur Wurst und Käse auf eurer Stulle? Wie wäre es hiermit? Das Rezept wartet auf meinem Blog auf dich! 
#food #instafood #foodporn #foodgasm #cooking #kochen #september #garten #pfirsich #obst #gemüse #veggie #knusprig #vegan #backen #lecker #essen #gesund #healthyfood #photography #qualitytime #goodfood #yummy #tasty #köstlich #luxembourg #blogger_lu #friday #freitag #wochenende
  • Was das wohl wird? Das Rezept verrate ich euch morgen auf meinem Blog!! 😍😋
#food #instafood #foodporn #foodgasm #cooking #kochen #september #garten #pfirsich #obst #gemüse #veggie #knusprig #vegan #backen #lecker #essen #gesund #healthyfood #photography #qualitytime #goodfood #yummy #tasty #köstlich #luxembourg #blogger_lu
  • Guten Appetit wünsche ich euch! Was kommt bei euch auf den Tisch? 😋🍅🍅
Das Rezept habe ich für euch auf meinem Blog gepostet.
#food #gutenappetit #mittagessen #risotto #rezept #pasta #tomaten #frisch #gesund #parmesan #foodblogger #instafood #foodporn #foodgasm #yummy #lecker #tasty #italian #italia #luxembourg #blogger_lu #goodfood #köstlich #photography #photooftheday #foodphotography #cookingislove #veggie #healthy
  • Knackiges Gemüse, süße Pfirsiche und Lavendel...😋🍑
Das ganze Rezept gibt es ganz frisch auf meinem Blog! 😍 #cooking #kochen #ernte #september #garten #pfirsich #obst #gemüse #veggie #knusprig #zucchini #backen #lecker #essen #gesund #healthyfood #photography #qualitytime #goodfood #food #foodporn #yummy #tasty #fruit #quiche #freitag #wochenende #köstlich #luxembourg #blogger_lu
  • Zeit für ein Gläschen Sangria mit Cava!!! Wie startet ihr in den Abend und genießt den Feierabend? 🏝🏖🍒
#sangria #cava #mallorca #majorca #urlaub #santanyi #chillout #schönenabend #lovemylife #relax #drinks #fruit #pool #beach #qualitytime #foodblogger #instafood #foodphotography #luxembourg #blogger_lu #bloggerlife #travel #behappy #genießen #goodlife #photooftheday #follow4follow #followme #feierabend #cocktails
%d Bloggern gefällt das: